Was macht ein Student zum Bachelor of Engineering – Wirtschaftsingenieurwesen?

Der duale Studiengang Wirtschaftsingenieurwesen an der Dualen Hochschule Karlsruhe mit der Fachrichtung „Internationaler technischer Vertrieb“ bereitet die Studenten auf die Übernahme einer verantwortungsvollen Position in unserem Unternehmen vor.

Von unseren Bewerbern erwarten wir:

      • Allgemeine Hochschulreife mit einem guten Abschluss
      • Organisationstalent
      • Französischkenntnisse von Vorteil
      • Interdisziplinäres Denken
      • Überdurchschnittliche Leistungsbereitschaft
      • Identifikation mit einem regional ansässigen, dynamischen Unternehmen des Mittelstands

Folgende Funktionsbereiche durchlaufen die Studenten während des 3-jährigen Studiums in unserem Haus: Logistik, Einkauf, Vertrieb, Rechnungswesen, Informationsverarbeitung, Controlling. Sie nehmen aktiv am Tagesgeschäft teil und bearbeiten selbstständig Projekte. Der Auslandsaufenthalt findet bei unseren Industriepartnern und Kunden im französischsprachigen Ausland statt.

Während der Theoriephasen an der Dualen Hochschule Karlsruhe werden betriebswirtschaftliche Grundlagen wie z.B. Allgemeine BWL, Marketing, Logistik sowie fachliches Know-How in den Fächern Werkstoffkunde, Konstruktionslehre, Elektrotechnik, Mathematik, Informatik und Physik vermittelt. In den höheren Semestern liegt der Fokus auf fachübergreifenden Inhalten wie Projektmanagement, Unternehmensführung, Qualitätsmanagement, Controlling und interkulturelle Kommunikation.

Online bewerben

Die Bewerbungsunterlagen nehmen wir bevorzugt online entgegen.

hier online bewerben

Kontakt

Haben Sie Fragen zur Ausbildung bei Ufer?

Dann wenden Sie sich bitte an:
Lea Strack
Tel.: +49(0)6341-974-240
Email: les@ufer.de