Vor einiger Zeit fand die Azubi-Feier 2014 in Hayna statt. Die Azubis haben dafür ein festes Budget bekommen um die Feier zu organisieren.

Das Motto war dieses Jahr Western, deshalb mussten wir die Einladungen, die Location, die Deko und das Essen dementsprechend herrichten.

Hufeisenwerfen
Hufeisenwerfen

Die ersten Gäste erschienen um 17:30 Uhr als Cow-boys, -girls oder Indianer verkleidet und somit fing die Feier an.

Die Feier wurde von unserem Azubi Tim L. moderiert, der auch den Ablauf der Feier und die Spiele erklärt hat.

Anfänglich hat unsere Geschäftsführerin eine Rede gehalten und die Gäste herzlich willkommen geheißen.

Auch für das Essen war bestens gesorgt, denn ein Westernbuffet versorgte unsere Gäste mit leckeren Spare Ribs, Steaks und Beilagen.

Nach dem Essen haben wir mit den Spielen angefangen, so haben sich paar Gäste und Azubis gemeldet, die mitmachen wollten.

Als Spiele gab es Goldsuchen, Holzsägen, Sackhüpfen und Karaoke singen. Die Spiele haben für eine angenehme und entspannte Atmosphäre gesorgt.

Zwischendurch wurden langjährige Mitarbeiter für ihre Dienste geehrt. Mit einem Blumenstrauß bedankte sich die Geschäftsleitung bei den Herren Johannes T., Jürgen D. Sowie bei Frau Margaret B.

Nachdem die letzten Spiele gespielt und das letzte Glas getrunken war, neigte sich unsere Party dem Ende zu und die letzte Gäste gingen .

Dann haben wir, alle Azubis der Firma Ufer gemeinsam die Halle aufgeräumt, Geschirr gespült und den Rest des Essens entsorgt, damit wir am nächsten Tag die Schlüssel der Halle problemlos abgeben konnten.

Die Azubi-Feier war aus meiner Sicht eine sehr gelungene Party bei der das ganze Firmen-Team seinen Spaß und einen schönen Abend hatte.

Azubi-Projekt 2014- Feier, Ablauf, Eindrücke