Am 22.09.2012 machten sich Teile des Lagers, der Bad und Design-Ausstellung sowie des Büros der Sanitär/Heizung und Installations-Abteilung der Fa. Ufer auf und besuchten gemeinsam den Barfußpfad in Ludwigswinkel bei Dahn. Der Barfußpfad soll die Sinne und Gefühle in den Füßen stärken.

Nachdem sich alle gegen 15 Uhr auf dem Parkplatz eingefunden und ein paar lustige Gespräche geführt wurden, ging es dann auch schon los. Der Pfad ging mit einem ca. 10 m. langen Holzstückchen weg los, wo man merkte, dass man solch einen Untergrund nicht gewohnt ist und es teilweise unangenehm war über diesen Untergrund zu laufen. Weiter ging es mit einem Wasserpfad, indem teilweise Kieselsteine und Sand lag. Danach kam der Teil mit dem etwas ekligen und feuchten Mörtel, wo manche von uns mit ihrer Körpergröße Probleme bekamen, da einige Stellen etwas tiefer als 150 cm. waren . Zum Schluss kam dann der etwas schönere Teil, wo man einfach nur über den Weg laufen musste.

Nach ca. 1000 Metern war der Barfußpfad auch schon zu ende. Nachdem jeder seine Füße gewaschen hatte, trank jeder noch ein Bier oder alkoholfreies Getränk und aß noch kleinere selbst gebackene Leckereien, die Frau Benz noch am Vortag gebacken hatte. Gegen 18 Uhr fuhr man dann gemeinsam ins Nachbardorf und gesellte sich bis in den späten Abend bei leckeren Speisen und Getränken zusammen. Alles in allem war dieser Ausflug sehr gelungen und hat sehr viel Spaß gemacht.

herdel_barfusspfad
Ausflug

 

Ausflug zum Barfußpfad